Winterblues? Gibt es nicht!

16. Jan 2014 18:29

Langeweile im Winter?

 

 

Ein Wetter für die Couch: Am besten legt man die Füße hoch, macht den Fernseher an
und tut einfach gar nichts. Auf Dauer schlägt die Gammelei aber aufs Gemüt. Und wer
aktiv ist, ist auch besser drauf. Was also tun?

 

Wer Sehnsucht nach Winterfeeling hat, der sollte unbedingt bei Planten un Blomen
vorbeischauen. Auch in diesem Jahr lädt dort die INDOO Eisarena wieder zum eiskalten
Schlittschuhvergnügen ein: Garantierter Spaß, vor allem gemeinsam mit Familie und
Freunden.Wer keine eigenen Schlittschuhe hat, kann sich vor Ort ein passendes Paar ausleihen.Events in der Hamburger Meile
Und wem es dann doch zu kalt wird, der kann sich drinnen bei heißen Getränken und
Snacks aufwärmen. Die Eisarena hat – voraussichtlich bis zum März – jeden Tag von 10 bis 22 Uhr geöffnet. Weitere Informationen findet Ihr auf der Website .
Wer beim Sport lieber zuguckt, als selbst aktiv zu werden, der wird von der spektakulärenShow „Esperanto“ der international gemischten Kunstturner- und Akrobaten-Gruppe „Feuerwerk der Turnkunst“ begeistert sein.Und auch Musikfans kommen im Januar auf ihre Kosten: So rocken die Voice-of-Germany-Gewinnerin Ivy Quainoo, der Jazz-Sänger Michael Bublé und auch Party-Treiber
Scooter die Hamburger Bühnen.

 

Ticketshop in der Hamburger MeileAlle Karten und natürlich auch Informationen über alle anderen Hamburg-Events erhaltet
Ihr im Ticketshop in der Hamburger Meile. Aber beeilt Euch, damit Ihr noch Karten
ergattert – viele sind heiß begehrt und schnell vergriffen! Und wer weiß: Vielleicht trefft Ihr
beim nächsten Konzert Euren Traumpartner!
Wer ihn schon gefunden hat, der sollte sich das kommende Wochenende frei halten: Am
18. und 19. Januar finden die „Hochzeitstage“ auf dem Hamburger Messegelände von
jeweils 11 bis 18 Uhr statt. Ob Brautkleid, Ringe, Catering- oder Chauffeur-Service: Nach
den beiden Messetagen werdet Ihr auf Eure Traumhochzeit perfekt vorbereitet sein!
Egal, wofür Ihr Euch entscheidet, ich wünsche Euch viel Spaß dabei! Und berichtet mal:
Was macht Ihr denn so, wenn Euch auf dem heimischen Sofa langweilig wird?



0
Kommentare zum Thema

Du musst eingeloggt sein, um ein Kommentar zu posten.