Trend: Boyfriend-Hosen

19. Jun 2015 14:40

2015-06-19_hhm_blog_teaser_boyfriend_jeans_ohneEs gibt kaum ein schöneres Gefühl, als im großen T-Shirt des Partners zu schlafen und sich in dem körperfernen Schnitt zu verlieren. Auch bei Kälte oder für die gemütlichen Abende zu Hause ist der Kapuzenpullover des Freundes eine unschlagbare Outfitwahl. Der Trend, Kleidung vom Partner zu tragen, ist nicht nur etwas für zu Hause, sondern auch etwas für die Straße. Boyfriend-Jeans sind angesagt wie nie. Natürlich gehörten diese Hosen nicht wirklich unserem Lebenspartner, sondern der weite Schnitt im Schritt und der lockere Sitz erinnern an die Jeans des männlichen Geschlechts.

 

Da Boyfriend-Hosen einen besonderen und weiten Schnitt haben, müssen wir Frauen beachten das richtige und für uns passende Modell zu finden, damit wir nicht unvorteilhaft aussehen. Auch die Kombinationsmöglichkeiten müssen genau auf die Hose abgestimmt werden, damit wir nicht zu maskulin oder zu streng wirken. Generell gilt: je robuster und weiter die Hose, desto femininer der Schuh und das Oberteil.

 

11297669_1046506662026127_602409949_nBei Hilfiger Denim in der Hamburger Meile findet ihr tolle Jeans im Boyfriend-Stil. Besonders Hosen in einem hellen Blauton sind von Vorteil, da sie nicht zu hart wirken. Mit schönen Sandalen und einem Top mit Print eignet sich dieser Look auch für die Festival-Saison oder für den Alltag. Wer mutig ist, trägt zusätzlich noch eine Cap und spielt mit den femininen und maskulinen Kleidungsstücken im Outfit.

 

Das absolute Jeanslabel ist G-Star, die Hosen in Restored Denim anbieten. Diese Modelle gibt es auch im Boyfriend-Style und haben besondere Waschungen sowie den angesagten Used-Look. Diese Hosen sitzen im Schritt sehr weit und eignen sich auch besonders gut für abendliche Veranstaltungen. Einfach zu dem rauen Schnitt eine Seidenbluse oder ein feminines Top in einem hochwertigen Stoff und mit High Heels kombinieren und der Look bekommt einen schicken und festlichen Touch.

 

11303498_1046506625359464_1648175471_n

Feminine Tops und Shirts wie bei Tom Tailor Denim sehen super zur robusten Jeans aus.

Besonders zarte Pumps und Heels wie beispielsweise von Goertz sehen zur Boyfriend-Jeans gut aus, da sie von dem weiten Schnitt der Hose ablenken und optisch einen schmalen Fuß machen. Das Spielen mit Proportionen ist bei diesem Trend entscheidend. Es sollten nie nur weite Schnitte miteinander getragen werden.
Wer diesen Modestil lieber entspannt mag, trägt zur Jeans ein schönes T-Shirt mit einem modischen Print. Schöne legere Shirts gibt es bei Tom Tailor Denim. Neben Jeansmodellen reihen sich viele Oberteile, die wir optimal zu Jeans kombinieren können. Auch bei Replay könnt ihr den gesamten Look im Boyfriend-Stil shoppen.

 

Allgemein geht es jedoch wieder darum, gemütlich und leger gekleidet zu sein und dafür eignet sich dieser Trend optimal. Er passt besonders in die Sommersaison, weil dünne Blusen und Shirts gut zu einer Boyfriend-Hose getragen werden können. Auch Stars wie Cara Delevigne und Rihanna lieben den Look für den Streetstyle sowie für Abendveranstaltungen.

 

 

 



0
Kommentare zum Thema

Du musst eingeloggt sein, um ein Kommentar zu posten.