2015-01-20_hhmeile_blog_maennerpflege_ohneDie Zeiten, in denen Männer ausschließlich Wasser und Kernseife benutzten, sind lange vorbei. Auch die Herren haben die Vorteile einer guten und ausgewogenen Hautpflege für sich entdeckt. Wer möchte denn auch im Job neben den Kollegen blass und müde aussehen oder bei einem Date mit schlecht rasiertem Bart auffallen?

 

 

 

 

maennerpflege_03Die Grundlage jeder Pflegeroutine ist Sonnenschutz. Was seit vielen Jahren in Frauentagespflege zum Standard geworden ist, kommt nun auch bei den Herren an. Lichtschutzfaktor im Alltag (auch an weniger sonnigen Tagen!) ist besonders wichtig, um Hautalterung vorzubeugen. In der Tagescreme ersetzt er natürlich nicht die Sonnencreme, die wir bei direkter Einstrahlung und im Urlaub benutzen sollten, schützt aber auf dem Weg in die Uni oder in der Mittagspause ganz nebenbei vor sonnenbedingten Fältchen.

Und auch offensichtlichere Probleme lassen sich mittlerweile schnell lösen: Gegen dunkle Augenringe gibt es Roll-Ons, die speziell auf die Bedürfnisse männlicher Haut abgestimmt sind. Wer lästige Pickel loswerden will, nutzt eine Creme mit Salyzilsäure. Beides ist zum Beispiel von L’Oréal MEN EXPERT bei DM oder Douglas in der Hamburger Meile erhältlich.

 

maennerpflege_02Ein großes Thema für die Herren der Schöpfung ist natürlich auch die Rasur. 2014 war der Vollbart absolut im Trend. Dieses Jahr haben wir wieder mehr Freiheiten, was das Thema Gesichtsbehaarung angeht. Ein gepflegter Drei-Tage-Bart oder ein glattes Kinn können sich ebenfalls wieder sehen lassen. Einzige Bedingung: alles muss zu jeder Zeit gepflegt aussehen. Barttrimmer und ein präziser, scharfer Rasierer sind also Pflicht.

 

 

 

maennerpflege_01Rasierschaum sollte übrigens immer mindestens zwei Minuten einwirken, damit er seine volle Wirkung entfalten und die Barthaare aufrichten kann. Und nach der Rasur muss es nicht immer ein aggressives Aftershave sein – zu den neuen Aftershave-Lotions könnt ihr euch von erfahrenem Fachpersonal, zum Beispiel bei Douglas oder Schuback, beraten lassen. So steht einem gepflegten Auftritt nicht mehr im Weg.

 

Wir in der Hamburger Meile freuen uns auf euren Besuch!



0
Kommentare zum Thema

Du musst eingeloggt sein, um ein Kommentar zu posten.