Die schönsten Orte im Herbst

3. Okt 2014 15:23

2014-10-03_hhmeile_trendblog_herbsturlaub_ohneIn wenigen Wochen ist es wieder so weit – die Hamburger Herbstferien beginnen! Die Hitze ist vorbei, der Ansturm der Sommerurlauber lässt langsam nach und fast überall auf der Welt zeigt sich die Natur in einer unendlichen Farbenpracht. Wohl kaum eine andere Jahreszeit als der Herbst eignet sich besser für eine kleine Städtereise oder eine aufregenden Wanderung durch das Naturschauspiel. Um euch eine kleine Anregung zu geben, folgt nun eine Liste über die schönsten Orte im Herbst.

 

 

  1. Dubrovnik – Viel ruhiger als im Sommer, aber nicht weniger schön ist es im Herbst in der kroatischen Stadt Dubrovnik. Denn auch in der Nachsaison zeigt sich der südländische Ort von seiner besten Seite. Da die Durchschnittstemperatur auch im Oktober bei circa 25 Grad Celsius liegt, müsst ihr euch lediglich entscheiden, ob ihr lieber die Altstadt erkunden oder schwimmen gehen wollt.
  2. Venedig –Auch wenn die Maximaltemperatur der Stadt Venedig nur selten die 20 Grad Marke überschreitet, könnt ihr auch hier die Zeit im Herbst genießen. Mit dem einmaligen Blick über die Kanäle der Stadt und dem leicht schaurigen Nebel, der sich langsam aber sicher über die Altstadt legt, bietet sie ein ganz besonderes Flair.
  3. Heidelberg – Venedig ist euch zu teuer? Paris zu überlaufen? Kein Problem, denn auch Deutschland hat einige schöne Städte in Petto. So zum Beispiel die Großstadt Heidelberg. Hier findet ihr nicht nur die längste Fußgängerzone Europas, sondern zusätzlich tolle Ausflugsziele wie den Odenwald.
  4. Weimar – Und auch die deutsche Stadt Weimar kann sich im Herbst durchaus sehen lassen. Hier lassen sich Natur und Kultur perfekt verbinden. So zum Beispiel bei einem Spaziergang entlang der Wege im Park an der Illmer. Hier könnt ihr bequem einen Blick auf die Sehenswürdigkeiten wie dem Goethe Gartenhaus, dem Römischen Haus oder dem Stadtschloss werfen.
  5. USA – Falls ihr etwas mehr Zeit für eine ausgedehnte Herbstreise habt, lohnt es sich auf jeden Fall, in die Neuengland-Staaten der USA zu fahren. Im Nord-Osten der USA spielt sich speziell zu dieser Zeit ein außergewöhnliches Naturspektakel ab – der so genannte Indian Summer. Leuchtendrote Wälder soweit das Auge reicht!
  6. Tokio – Die Mittelmeer-Inseln werden euch langsam zu langweilig? Kein Problem, wie wär es zur Abwechslung mit einer Reise nach Tokio? Denn speziell im November zeigt das Herbstlaub die Hauptstadt Japans in leuchtendem rot. Ein Bild, das man einfach festhalten muss.
  7. Kopenhagen – Oder wie wäre es mit einem Herbstspaziergang durch die dänische Hauptstadt Kopenhagen? Vorbei am Schloss Amalienborg, an der kleinen Meerjungfrau und dem Künstlerviertel Vesterbo. Denn nicht nur im Sommer kann man es sich hier richtig gut gehen lassen!
  8. Meran – Beim Stichwort “Südtirol” denken viele vor allem an Berge und ans Skifahren. Aber auch Südtirol hat einige bezaubernde Städte, in die es sich lohnt im Herbst zu reisen. Denn hier erwartet euch zur so genannten „Törggelen Zeit“ jede Menge traditionelles Essen und besonders frischer Wein.
  9. Rom – Ein freier Platz auf der Spanischen Treppe? In den Sommermonaten Juli und August undenkbar! Aber im Herbst ist das kein Problem! Ein Grund mehr die Hauptstadt Italiens ab Oktober zu bereisen.
  10. Dublin – Ihr seid wahrhaftige Fans der Hauptstadt Irlands? Dann solltet ihr euren nächsten Trip definitiv im Herbst planen. Denn auch wenn es ab und an mal regnen könnte, hat Dublin viel Sehenswertes zu bieten. So zum Beispiel die Festivalsaison und natürlich die vielen Pubs.

 

 

Neugierig geworden? Dann schaut am besten einfach mal bei unserem TUI Reisecenter vorbei und lasst euch individuell beraten. Gerade zur Nebensaison findet ihr hier im Moment super viele Schnäppchen!

 

2014-04-10_hhmeile_blog_musicalsWenn ihr eure Ferien jedoch in der schönsten Stadt im Norden verbringen wollt, hat die Hansestadt jede Menge zu bieten. Wie wäre es mit einem Bungee-Sprung vom Hafenkran auf die Elbe? Mit Jochen Schweizer in der Hamburger Meile kannst du diesen Herbst zu etwas ganz besonderem machen und 50 Meter freien Fall in den Hamburger Hafen oder andere unvergessliche Momente erleben.

Wer es etwas entspannter haben möchte, kann natürlich auch Hamburgs umfangreiches Musical-  und Theaterangebot nutzen. Im Hamburger Abendblatt Ticketshop bei uns in der Meile habt ihr eine ganze Bandbreite zur Auswahl. Ihr könnt euch von einem der erfolgreichsten Musicals, dem „Phantom der Oper“ auf der Bühne des Stage Theaters Neue Flora, bis hin zum kultigen Schmidts TIVOLI Musical „Heiße Ecke“ entscheiden. Bei Fragen oder falls ihr Empfehlungen braucht, könnt ihr euch gerne vor Ort beraten lassen.

 

 

 

Ich hoffe ich konnte euch einige Ausflugtipps für die anstehenden Herbstferien näher bringen und wünsche allen schöne Herbstferien!

Eure Katharina



0
Kommentare zum Thema

Du musst eingeloggt sein, um ein Kommentar zu posten.