Ausflugsbegleiter für Kinder

23. Jun 2015 11:10

2015-06-22_hhm_ausflugsbegleiter_ohneKurz vor den Sommerferien werden in den Schulen besonders viele Ausflüge und Klassenfahrten unternommen, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Die Einen fahren mit dem Schiff nach Holland und die Anderen auf einen Bauernhof in der Nähe. Bei diesem breiten Angebot an Ausflugszielen ist es nicht immer leicht, seinem Kind auch den richtigen Proviant mitzugeben. Wir haben ein paar Tipps für euch, wie Kinder und Eltern gemeinsam entspannt einen Schulausflug überstehen.

 

Gerade jetzt, wo die heißen Tage anstehen, müssen besonders Kinder auf den Sonnenschutz achtgeben. Das Eincremen ist für viele nicht gerade die Lieblingsbeschäftigung und wird gern vergessen. Nivea hat daher eine Sonnenschutz-Kollektion extra für Kinder entwickelt, deren Verpackungen mit lustigen Figuren versehen sind. So könnt ihr spielerisch eure Kinder an die Figur und somit auch ans Eincremen erinnern. Die Kollektion findet ihr bei Budnikowsky in der Hamburger Meile und der Lichtschutzfaktor ist mit 50 ausreichend hoch. Bei Budnikowsky findet ihr außerdem auch Bio-Kekse und Süßigkeiten, die ihr euren Kindern mit in den Bus geben könnt. Strahlende Augen sind hier garantiert!

 

11356341_1046605855349541_381968935_nWas auf keinen Fall bei einem Ausflug fehlen darf, sind genügend Getränke. In einem Reisebus oder im Zug kann es schon einmal stickig werden und gerade im Sommer sollten Kinder immer Flüssigkeiten dabei haben. Bei Rewe könnt ihr unterschiedlichste Saftschorlen kaufen, die lecker und nicht zu süß sind. Ein richtig guter Begleiter sind auch Smoothies, die einen Frischekick für Zwischendurch liefern. Soll das Trinken den Kindern auch noch Spaß machen? Dann findet ihr bei Budnikowsky Trinkflaschen, die mit süßen Tieren oder Prinzessinnen verziert sind und das Trinken zum Kinderspiel machen.

 

Gerade auf Ausflügen sind die meisten Kinder verrückt nach Süßigkeiten. Bei Rewe gibt es „Zoo Waldtiere“ von Leibniz, mit denen die Kinder auf der Fahrt spielen und die Kekse untereinander teilen können. Für einen besonderen Trip darf es auch einmal etwas Süßes sein und die Anreise wird mit diesen Keksen garantiert schnell vergehen.

 

IMG_4712Auch in der Apollo Apotheke kann man sich wunderbar auf einen Ausflug vorbereiten. Traubenzucker für den kleinen Energiekick oder auch Salbe gegen Mückenstiche können zu den wichtigsten Utensilien des Trips werden. Auch Pflaster sind immer wichtig, wenn die Kinder auf Reisen gehen.

Kommt also in der Hamburger Meile vorbei und vermeidet den Packstress mit der richtigen Planung. Wenn alles eingepackt ist, sind tolle Tage und Spaß für Eltern und Kinder garantiert.

 

 



0
Kommentare zum Thema

Du musst eingeloggt sein, um ein Kommentar zu posten.